ACHTUNG: Ab Montag, 17.01.2022, ist der Zutritt in die Rathäuser inklusive Bürgerservice, die Bücherei und auf das Bauhofgelände nur mit einem 3G-Nachweis möglich! Für die Rathäuser und den Bürgerservice muss zuvor - wie bisher -  ein Besuchstermin vereinbart werden.

 

 

Kontakt zur Verwaltung

Besuchstermine müssen telefonisch vereinbart werden!
Der Zutritt zum Rathaus ist für Besucher grundsätzlich nur mit einem Mund-Nasen-Schutz möglich!

ACHTUNG: Ab Montag, 17.01.2022, gilt für Besucherinnen und Besucher der Rathäuser inklusive Bürgerservice, der Bücherei, des Bauhofs und des Feuerwehrhauses die 3G-Regel. Personen, die eine der genannten Liegenschaften der Gemeinde besuchen, müssen am Eingang ihren Status als geimpft, genesen oder getestet nachweisen. Als Testnachweis ist ein gültiger Bürger- oder PCR-Test notwendig.

Besucher der Rathäuser, des Bürgerservices und der Bücherei müssen ein Formular unterschreiben, dass sie sich in den vergangen 14 Tagen nicht in einem Risikogebiet aufgehalten haben. Um Verzögerungen zum vermeiden, laden Sie das Formular bitte hier herunter, drucken Sie es aus und bringen Sie es fertig ausgefüllt zu Ihrem Termin mit.

Die Verpflichtung zur häuslichen Absonderung nach Aufenthalt in einem Risikogebiet dauert an, bis eine Negativtestung nach Landesrecht erfüllt ist. Das Betretungsverbot für Rückkehrer aus Risikogebieten in gemeindeeigenen Räumlichkeiten wird erst aufgehoben, wenn ein Negativtest vorliegt oder bereits 14 Tage nach der Einreise vergangen sind.

Zu den folgenden Zeiten ist ein telefonischer Kontakt zur Verwaltung möglich:

Montag bis Freitag von 8.00 bis 12.00 Uhr
Montag und Dienstag zusätzlich von 13.30 bis 15.00 Uhr
und am Donnerstag zusätzlich von 13.30 bis 18.00 Uhr

Das Ordnungsamt hat abweichende Kontaktzeiten

Montag bis Freitag von 8.00 bis 10.00 Uhr
und Donnerstag von 14.00 bis 16.00 Uhr

Ihre direkten Ansprechpartner zu den jeweiligen Fachbereichen finden Sie hier.
Kontakt zur Zentrale im Rathaus unter der Telefonnummer 06144/404-0

Kontakt zum Bürgerservice mit der Online-Terminvergabe

Das ist neu: Hier geht es zur Online-Terminvergabe für Ihren Besuch des Bürgerservices. Termine können auch unter der Telefonnummer 06144/404-123 vereinbart werden. Achtung: Wer seinen gebuchten Termin nicht wahrnehmen kann, wird gebeten ihn abzusagen!

Gelber Sack: Einführung 1. Januar 2022

Infos zum Gelben Sack
und der neuen Mülltrennung

Infos zur Kleingartenanlage Mainvorland: bitte auf Bild klicken!

Die Bücherei Bischofsheim ist jetzt Teilnehmer der Onleihe: Das digitale 24-Stunden-Bücherregal ist mit Büchereiausweis kostenlos nutzbar!

Das umgestellte Müllsammelsystems geht in die zweite Runde

Die erste Runde des neuen Müllsammelsystems mit der Einführung des Gelben Sacks ist geschafft. Viele Bürgerinnen und Bürger von Bischofsheim seien mit...

Weiterlesen

Kreis Groß-Gerau wird Hotspot Corona: Neue Allgemeinverfügung tritt am Freitag in Kraft

KREIS GROSS-GERAU – Ab Freitag, 14. Januar, 0 Uhr, gilt der Kreis Groß-Gerau als Hotspot, weil die Sieben-Tages-Inzidenz drei Tage in Folge über dem...

Weiterlesen

Feuerwehr im Einsatz

Ein gemeldetes Feuer war der Grund eines Einsatzes der Wehr am Donnerstag (13.1.). Nach Alarmierung, um 6.57 Uhr, wurde beim angegebenen Objekt in der...

Weiterlesen