Bewohnerparkausweise

Ordnung und Soziales - Ordnung und Verkehr
Rathaus 2
Schulstraße 15
65474 Bischofsheim

Öffnungszeiten:
Zu den folgenden Zeiten ist ein telefonischer Kontakt möglich:
Montag bis Freitag von 8.00 - 10.00 Uhr
und zusätzlich Donnerstag von 14.00 - 16.00 Uhr

Ihre Ansprechpartnerinnen

Helga Eckert - h.eckert@bischofsheim.de - 06144 / 404-73 - Raum 21.8

Anke Harth - a.harth@bischofsheim.de - 06144 / 404-74 - Raum 21.8

In Bischofsheim wurde vor Jahren rund um den Bahnhof eine Haltverbotszone eingerichtet. Das heißt, dass zu bestimmten Zeiten nur mit Bewohnerausweis oder mit Parkscheibe geparkt werden darf. Die Anwohner haben die Möglichkeit bei der hiesigen Ordnungsbehörde einen grünen Parkausweis zu erwerben. Dieser berechtigt dann für ein Jahr, gegen Gebühr, in den gekennzeichneten Flächen zu parken. Besucher in der Haltverbotszone dürfen durch Auslegen einer Parkscheibe, für eine bestimmte Zeitdauer, ebenfalls parken.

Notwendige Unterlagen

Vorlage eines gültigen Personalausweises und des Kfz-Scheines.

Bitte den Antrag auf Erteilung eines Bewohnerparkausweises hier herunterladen, ausdrucken, ausfüllen und zum Termin in das Rathaus mitbringen.

Den Antrag auf Verlängerung eines Bewohnerparkausweises hier herunterladen.