Hundesteuer

Finanzen, Steuern und Grundstücksmanagement I
Rathaus 1
Schulstraße 13
65474 Bischofsheim

Öffnungszeiten:
Zu den folgenden Zeiten ist ein telefonischer Kontakt möglich:
Montag bis Freitag von 8.00 - 12.00 Uhr
Montag und Dienstag zusätzlich von 13.30 - 15.00 Uhr
und am Donnerstag zusätzlich von 13.30 - 18.00 Uhr

Ihre AnsprechpartnerInnen

Bernhard Kreppel - - 06144 / 404-36 - Raum 10.3.1

Simone Fabian - - 06144 / 404-64 - Raum 10.3

Patricia Zaia - - 06144 / 404-35 - Raum 10.3

Benötigte Unterlagen

Bei Anmeldung

keine bei persönlicher Anmeldung

alternativ: ausgefüllter Vordruck Hundesteueranmeldung per E-Mail oder per Post.

Bei Abmeldung

Bescheinigung des Tierarztes, Mitteilung über nachfolgenden Besitzer, Abmeldungen werden nur schriftlich (per E-Mail oder per Post) oder zur Niederschrift entgegengenommen.

Dateiname, BeschreibungGrößeTyp 
Vordruck Hundesteueranmeldung10 KBPDFHerunterladen
Vordruck Hundesteuerabmeldung11 KBPDFHerunterladen

Kosten

keine (bei An- bzw. Abmeldung)

Hundesteuer-Sätze (jährlich)

1. Hund: 84,00 EUR
2. Hund: 114,00 EUR
3. und jeder weitere Hund: 144,00 EUR
Gefährliche Hunde: 600,00 EUR

Bitte beachten Sie auch die nachfolgende Satzung über die Erhebung einer Hundesteuer im Gebiet der Gemeinde Bischofsheim.

  • Satzung über die Erhebung einer HundesteuerDateityp: PDF - Dateigröße: 23 KB Herunterladen