Stiefel- und Sockenzeit in der Bücherei

Zu Nikolaus hängen nicht nur Kinder ihre Socken auf. Auch der kleine Rabe Socke beteiligt sich in diesem Jahr an der vorweihnachtlichen Tradition. Zum 25. Jubiläum des Raben, der immer eine rot-weiß-geringelte Socke am linken Fuß trägt, organisiert die Bücherei in der Vorweihnachtszeit die Socken-Mal-Aktion. Kinder von fünf bis acht Jahren können sich ab sofort bis zum 3. Dezember eine Socken-Malvorlage in der Bücherei abholen. Jedes Kind, das am 4. Dezember die bemalte Socke vorbeibringt und für den Jubiläums-Raben auf die Leine hängt, erhält einen Nikolaus-Stiefel mit kleinen Überraschungen. Dies gilt solange der Vorrat reicht.