Feuerwehr wegen Unwetter zweimal im Einsatz

Zwei Einsätze hatte die Freiwillige Feuerwehr am Freitag (07.06.2019) aufgrund des stürmischen Wetters zu verzeichnen.

Alarmiert über Funkmeldeempfänger um 19.27 Uhr war man an einem Gewerbebetrieb in der Darmstädter Straße gefordert. Hier drohte ein Blechteil abzustürzen und musste deshalb abgenommen werde.

Direkt im Anschluss galt es mit Unterstützung der Drehleiter aus Rüsselsheim einen größeren Ast an einem Mehrfamilienhaus in der Ringstraße zu entfernen.

Um 20.46 Uhr konnte dann die Rückfahrt angetreten werden. Man war mit zwei Fahrzeugen und acht Aktiven im Einsatz.