Feuerwehr im Einsatz

Aufgrund eines gemeldeten Wohnungsbrands in einem Wohngebäude in der Straße "Am Alten Gerauer Weg", wurde die Freiwillige Feuerwehr am Freitag (20.3.) um 11,22 Uhr alarmiert. Einem Trupp unter Atemschutz gelang es rasch das Feuer in der Küche der betroffenen Wohnung zu löschen. Die angetroffenen Bewohner wurden dem Rettungsdienst übergeben. Nach abgeschlossenen Lüftungs- und Aufräumarbeiten konnte der Einsatz um 12.48 Uhr beendet werden. Die Feuerwehr Bischofsheim war mit 18 Aktiven und fünf Fahrzeugen vor Ort. Mitalarmierte Einheiten der Wehren von Ginsheim-Gustavsburg und Rüsselsheim brauchten nicht tätig zu werden.