Ehrenamtliche Einkaufshilfe

Die Gemeinde Bischofsheim weist darauf hin, dass es weiterhin die Möglichkeit einer Einkaufshilfe für Senioren gibt. Wer seine Lebensmitteleinkäufe nicht selbst erledigen kann oder will, den unterstützen ehrenamtliche Kräfte. Anmeldungen nimmt die Gemeindeverwaltung unter der Telefonnummer 06144-404-0 entgegen. Das Telefon ist montags bis freitags, von 8.00 bis 12.00 Uhr, und zusätzlich donnerstags, von 15.00 bis 18.00 Uhr, besetzt.

Bürgermeister Ingo Kalweit bedankt sich bei den ehrenamtlichen Kräften, die sich seit Ausbruch der Corona-Pandemie als Einkaufshilfe zur Verfügung stellen. Die Einkäufe werden mit den Gemeindebussen durchgeführt.