Freistellungsverfahren

Bauen und Bauhof
Rathaus 2
Schulstraße 15
65474 Bischofsheim
Telefon:

Öffnungszeiten:
Montag und Dienstag: 8.00 - 12.00 Uhr
Donnerstag: 8.00 - 12.00 u. 13.30 - 18.00 Uhr
Freitag: 8.00 - 12.00 Uhr

Ihre AnsprechpartnerInnen

Sabine Starck - - 06144 / 404-22 - - Raum 20.13

Petra Schröfel - - 06144 / 404-29 - - Raum 20.14

Gemäß § 55 HBO bedürfen Vorhaben der Anlage 2 keiner Baugenehmigung des Kreises Groß-Gerau.
Die Genehmigung erteilt die Gemeinde Bischofsheim.

Der Gemeinde ist das beabsichtigte Bauvorhaben durch Einreichen der erforderlichen Bauunterlagen schriftlich zur Kenntnis zu geben.

Die Genehigungsgebühr beträgt 40,00 EUR, sofern die Gemeinde Bischofsheim nicht schriftlich erklärt, dass ein Baugenehmigungsverfahren durchzuführen ist.

Ein Exemplar der Bauunterlagen ist vom Antragsteller bzw. von der Antragstellerin gleichzeitig beim Kreisbauamt Groß-Gerau einzureichen.

  • Mitteilung baugenehmigungsfreier Vorhaben Dateityp: PDF - Dateigröße: 320 KB Herunterladen